Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

Die Künstlerin Sabine Helbing wurde 1962 in Berlin geboren und lebt noch immer in dieser pulsierenden Stadt. 

Kunst ist in der Schule eines ihrer Lieblingsfächer gewesen, aber nach dem Studium der Arabistik und Romanistik an der FU Berlin hat sie sich zunächst den Sprachen gewidmet.

 

 

Erst in der Lebensmitte hat Sabine Helbing ihre Liebe zur Kunst neu entdeckt. 

Trotz eines Augenleidens hat die Künstlerin Freude an der Kunst und der Umsetzung ihrer Ideen.

Ob Abstracta, Akt, Tier- oder Fantasiemotiv – die Künstlerin malt ihre Motive direkt auf das Blatt und zeichnet nur in Ausnahmefällen vor. Ein Bild wird zumeist nicht geplant, sondern es entsteht aus einem Gefühl oder einer Idee heraus.

Die Emotion beim Malen bestimmt nicht nur über Motiv- und Farbwahl, sondern über das ganze Bild, das letztlich Ausdruck des eigenen Empfindens ist, so die Künstlerin.

 

Als Autodidaktin arbeitet die Künstlerin ausschließlich mit Aquarell.

 

 

Sie interessieren sich für meine Werke und möchten ein Aquarell käuflich erwerben??

Die Preise pro Aquarellbild sind abhängig von dem Format eines Bildes und der Zeit, die ich für die Fertigstellung des Kunstwerkes gebraucht habe. Ins Gewicht fällt außerdem die Idee, die hinter dem Motiv steckt.

Meine Bilder sind zumeist mit einem Passepartout (im Text ggf auch abgekürzt mit PP) versehen. Genauere Angaben hierzu finden Sie unter dem jeweiligen Foto des Bildes in der Bildergalerie. 

Die Preise der verkäuflichen Bilder finden Sie unter dem Foto in der Bildergalerie. Ist dort kein Preis vermerkt, fragen Sie den Preis für Ihr Wunschbild doch bitte einfach an.

Für einige Bilder können Sie auch von der Option "Kauf gegen Gebot" Gebrauch machen und eine Summe nach Ihrem Gusto vorschlagen.